Drehen

Neben dem Fräsen und Schleifen zählt das Drehen zu den wichtigsten Fertigungsverfahren in der Zerspantechnik. Eine wesentliche Domäne ist die Herstellung rotationssymmetrischer Werkteile.

Typische Produkte, die im Drehverfahren hergestellt werden, sind zum Beispiel Achsen, Wellen oder Flanschen. Wie die meisten spanenden Fertigungsverfahren, zeichnet sich das Drehen durch eine relativ hohe Präzision aus, die hier erreicht werden kann, was auch ein Hoch- und Ultrapräzisionsdrehen erlaubt.

TECNO.team GmbH

Industriestrasse 7
A-2542 Kottingbrunn / Austria

Tel.: +43 2252 890029
Fax: +43 2252 890029 30
info@tecnoteam.at